Raheem Sterling
Foto: AP

Sterling- Attacke: 16 Wochen Haft für 29- Jährigen!

20.12.2017, 17:52

Jener Mann, der Englands Fußball- Teamspieler Raheem Sterling am Samstag vor der Ligapartie seines Klubs Manchester City gegen Tottenham (4:1) mehrfach getreten und rassistisch beleidigt hatte, ist zu einer Haftstrafe von 16 Wochen sowie einer Pönale von 100 Pfund (113 Euro) verurteilt worden. Laut einem BBC- Bericht habe sich der Täter vor dem Bezirksgericht in Manchester schuldig bekannt.

Anwalt John Black sagte, sein Mandant habe die Fassung verloren, als seine Freundin ihn gebeten habe, ein Autogramm von Sterling zu organisieren. Er fuhr daraufhin mit seinem eigenen Auto neben das des dunkelhäutigen Fußballers und beschimpfte diesen durch das Fenster rassistisch. Anschließend sprangen beide aus ihren Wagen, der Verurteilte trat Sterling viermal gegen die Beine und verletzte ihn leicht am Oberschenkel.

Raheem Sterling
Foto: AFP

Der Angreifer von Sterling war bereits aktenkundig. Der 29- Jährige hat es bisher auf 25 Verurteilungen wegen 37 Vergehen gebracht, darunter auch Gewalt in Zusammenhang mit Fußball. Vor Gericht entschuldigte sich der Hooligan nun für seine Attacke auf Sterling, der trotzdem mit zwei Toren Matchwinner gegen Tottenham war. Er "habe nicht gedacht, dass so ein Verhalten heutzutage in diesem Land möglich" wäre, hieß es in einer schriftlichen Stellungnahme des 23- jährigen Profis, die vor Gericht verlesen wurde. Sterling geht es mittlerweile physisch und psychisch besser (Bild unten).

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum