Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.01.2018 - 11:27
Die Kultfamilie von Roseanne kehrt zurück.
Foto: twitter.com

TV- Kultfamilie sitzt wieder auf der alten Couch

18.12.2017, 10:38

Dieselbe Couch, derselbe Cast, dasselbe dreckige Lachen: "Roseanne" und ihre Familie kehren zurück ins Fernsehen. Der US- Sender ABC sendet die erste Folge der 10. Staffel am 27. März 2018 - 21 Jahre nach der letzten Folge. In der wird auch erklärt, warum Vater Dan Connors (John Goodman) noch unter dem Lebenden weilt.

Dieser war in der letzten Folge 1997 an einem Herzinfarkt gestorben. Die gesamte Originalbesetzung ist wieder mit am Start. Außer Barr und Goodman auch Laurie Metcalf, Sara Gilbert, Michael Fishman sowie die Original- "Becky” Lecy Goranson, die später durch Sarah Chalke ersetzt wurde.

Chalke spielt auch wieder mit, allerdings in einer anderen Rolle. Selbst Johnny Galecki, Star der Hit- COmedy "The Big Bang Theory”, kehrt für einen Gastauftritt zurück zu den Connors.

Die Serie lief in den USA zwischen 1988 und 1997. "Roseanne" war die erste Show, die die ungeschminkte Realität einer Arbeiterfamilie - witzig verpackt - zeigte.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum