Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 23:29
Foto: APA/HANS PUNZ (Symbolbild)

Einsatz bei Party: Frau beißt Polizist in Stiefel

12.08.2017, 10:51

Wilde Szenen haben sich am Freitagabend im Wiener Bezirk Favoriten abgespielt. Die Polizei war zu einer Rauferei in einem Wohnhaus gerufen worden, zwei Gäste einer Party hatten sich zu prügeln begonnen. Als die Beamten den Streit schlichten wollten, wurde ein 46- jähriger Tunesier derart aggressiv, sodass er festgenommen wurde - was wiederum dessen Freundin in Rage brachte. Diese attackierte die Polizisten, wollte einem in die Wade beißen, erwischte jedoch lediglich den Stiefel und fügte einem zweiten Beamten eine Verletzung am Handgelenk zu. Sie wurde ebenfalls festgenommen.

Gegen 20.30 Uhr wurde die Polizei zum Ort des Geschehens gerufen. Gleich beim Betreten der Wohnung wurde der Grund für den Einsatz klar: Zwei Feiernde hatten sich in die Haare bekommen und schlugen aufeinander ein.

Die Beamten gingen daraufhin dazwischen und versuchten, die beiden Streithähne zu beruhigen. Ein 46- Jähriger hielt davon allerdings nichts, wurde immer aggressiver und zeigte sich gänzlich unkooperativ, woraufhin die Festnahme ausgesprochen wurde.

38- Jährige ging auf Polizisten los

Das jedoch rief die 38 Jahre alte Freundin des Mannes auf den Plan und auch sie fackelte nicht lange: Die Verdächtige ging auf die Polizisten los, wollte einem von ihnen ins Bein beißen, erwischte aber lediglich dessen Schuhwerk und verletzte einen anderen am Handgelenk. Die 38- Jährige wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung ebenfalls festgenommen.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum