Foto: Instagram

Surf- Beauty zeigt sich den Fans beim Stillen

20.12.2017, 07:48

Mit freizügigen Fotos hatte Alana Blanchard ja noch nie ein Problem - ihr Instagram- Account ist voll damit. Daran änderte offenbar auch der Umstand nichts, dass die Surf- Schönheit aus den USA seit Kurzem Mama ist. Jüngst postete sie ein Foto, das sie beim Stillen zeigt. (Im Video oben sehen Sie, wie Alana im Jahr 2016 Bikinis testet.)

Zum ersten Mal am Strand - perfekt", schreibt Blanchard dazu, die auch ihre Schwangerschaft stets bildlich ausgeschlachtet hatte.

Blanchard, inzwischen 27 Jahre alt, nahm mit neun Jahren an ersten Surf- Bewerben teil, schaffte es dann bis in die ASP World Tour. Dort legte sie 2015 eine Pause ein und gründete eine Model- Agentur. Jetzt hat sie einen anderen (Fulltime- )Job: Mama sein.

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum