Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.01.2018 - 16:07
Foto: twitter.com, stock.adobe.com, krone.at-Grafik

Ein A380 zeichnet den größten Weihnachtsbaum

15.12.2017, 06:07

"Ist das echt?", haben viele gefragt, als Flightradar auf Twitter ein Bild veröffentlichte, auf dem ein Airbus 380 während eines Testfluges einen Christbaum in den Himmel über Deutschland zeichnete. Ja, ist es, lautete die Antwort. Der Mega- Tanne wurden sogar Kugeln verpasst.

Von Hamburg bis Stuttgart und wieder zurück flog der Airbus am Mittwoch - aber nicht schnurgerade. Das wäre ja langweilig gewesen. Angesichts der Vorweihnachtszeit ließ sich der Pilot eine ganz bestimmte Strecke einfallen. Zeichnet man den Flug des Luftgiganten nach, ergibt sich ein Weihnachtsbaum inklusive Christbaumkugeln.

Foto: twitter.com, stock.adobe.com, krone.at-Grafik

Laut Airbus handelte es sich um einen fünfstündigen Testflug mit "unerheblicher Streckenführung dank der Kooperation von Deutscher Flugsicherung und Eurocontrol", so ein Sprecher zur "Bild".

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung